Kunst, Kultur, Geschichte

Historisches Museum

Historisches Museum

Direkt neben dem berühmten Bamberger Dom zeigt das Historische Museum in der Alten Hofhaltung die kostbaren Sammlungen der Welterbestadt. "Im Fluss der Geschichte │ Bambergs Lebensader Regnitz" zeigt beispielhaft und von der UNESCO preisgekrönt die stadtgeschichtliche Entwicklung und Bedeutung einer Stadt am Fluss. Mit der Ausstellung "Jüdisches in Bamberg" wird eine wichtige Facette unserer Kultur in den Fokus gerückt. Kunsthistorisch bedeutende Gemälde laden in die Abteilung „100 Meisterwerke │ Von Lucas Cranach über Pieter Breughel zu Otto Modersohn" ein. „Zeit und Raum“ präsentiert erstaunlich genaue Beobachtungs- und Vermessungsinstrumente, Modelle der jeweils vorherrschenden Weltbilder sowie Sonnen- und mechanische Uhren aus der Zeit vom 16. bis ins 18. Jahrhundert.

Während der Weihnachtszeit zeigt das Museum im E.T.A.-Hoffmann-Jahr 2022 die Ausstellung "Die magische Nuss Krakatuk | Eine fantastische Reise durch E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen" und bildet mit zwei Großkrippen einen Höhepunkt der Krippenstadt Bamberg.

Öffnungszeiten

25. November 2022 bis 29. Januar 2023:
Winterausstellung "Die magische Nuss Krakatuk. Eine fantastische Reise durch E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen" und Abteilung "Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz"
Di - So und feiertags 10-17 Uhr

3. Februar bis 26. März 2023:
Winteröffnungszeit Fr - So 10:00 - 17:00 Uhr, Abteilung "Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz"

ab 31. März:
Di - So, feiertags 10:00 - 17.00 Uhr

Eintrittspreise

Winterausstellung 25.11.2022 - 26.03.2023:
Erwachsene: 4 € | ermäßigt: 3 €
Schüler: 1€ | Studierende: 2,50 € | Familien: 8 €
Schwerbehinderte GdB 50 (bei Schwerbehinderten mit dem Eintrag „B" Begleitperson frei): 2,50 €

freien Eintritt haben
Inhaber der ICOM-Card
Mitglieder des Deutschen Museumsbundes
Mitglieder des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.
Mitglieder des Historischen Vereins Bamberg
Inhaber der BambergCard
Journalisten mit Presseausweis
Kinder unter sechs Jahren
Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Eintrag „B“

Freier Eintritt für alle an jedem ersten Sonntag im Monat sowie für angemeldete Schulklassen jeden Dienstag!

Sonderausstellungen

25. November 2022 bis 29. Januar 2023:
"Die magische Nuss Krakatuk. Eine fantastische Reise durch E.T.A. Hoffmanns Weihnachtsmärchen"

Jahresvorschau 2023:

31. März bis 29. Oktober 2023:
„Liebe oder Last? Baustelle Denkmal – Wanderausstellung der Stiftung Denkmalschutz“

Spannend, zum Anfassen und multimedial – das alles ist die Wanderausstellung „Liebe oder Last?! – Baustelle Denkmal“. Nirgends sonst kann man sich so umfassend über Denkmalschutz von A-Z informieren – und Denkmale in der eigenen Umgebung neu entdecken.
Gerade in einer Stadt wie Bamberg, in der die gesamte Altstadt den Rang eines UNESCO-Welterbes hat, ist Denkmalschutz von großer Bedeutung. Deshalb bietet die Stadt auch die perfekte Kulisse für diese Wanderausstellung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Die hochmoderne und interaktive Präsentation, die für ihr Design mehrfach prämiert wurde, wirft einen ungewöhnlichen Blick auf das kontroverse Thema Denkmalschutz und beschäftigt sich zudem mit irrtümlichen Annahmen oder gängigen Vorurteilen.

Adresse

Historisches Museum in der Alten Hofhaltung
Domplatz 7
96049 Bamberg
Tel. 0951. 87 1140 (Kasse); 87 1142 (Verwaltung)
museum@stadt.bamberg.de
www.museum.bamberg.de

Veranstaltungen

Freitag, 9.12.2022, 14-16:30 Uhr:
"Reisen und Basteln mit der magischen Nuss Krakatuk"
Familiennachmittag mit Kindermuseumswerkstatt
Kosten: Museumseintritt + 3 € Material (pro Kind)
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Museen der Stadt Bamberg
Kontakt: Tel. +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung), museum@stadt.bamberg.de, www.museum.bamberg.de

Samstag, 10.12.2022, 14.00 Uhr und Sonntag, 11.12.2022, 14.30 Uhr:
Kinofilm: Der Nussknacker und die vier Reiche (Disney)
Veranstaltungsort: Kino Odeon, Luitpoldstrasse 25, 96052 Bamberg
Eintrittspreis: Kinoeintritt, Preis an Kinokasse
Kontakt: Telefon 0951/26785, www.lichtspielkino.de, www.odeonkino.de
E-Mail: post@lichtspielkino.de

Samstag, 17.12.2022, 12 Uhr und Sonntag, 18.12.2022, 12 Uhr:
Der Nussknacker (The Royal Ballet)
Veranstaltungsort: Kino Odeon, Luitpoldstrasse 25, 96052 Bamberg
Eintrittspreis: Kinoeintritt, Preis an Kinokasse
Kontakt: Telefon 0951/26785, www.lichtspielkino.de, www.odeonkino.de
E-Mail: post@lichtspielkino.de

Donnerstag, 29.12.2022, 17 - 18:30 Uhr:
Sonderöffnung und Lesung: Der Nussknacker - von und mit Schauspiueler Andreas Ulich
Kosten: 10 € incl. Eintritt
Keine Anmeldung erforderlich
Kontakt: Tel. +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung), museum@stadt.bamberg.de, www.museum.bamberg.de

Donnerstag, 12.01.2023, 17:00 Uhr:
Vom Entzücken und Schrecken des Kinderspiels:
E.T.A. Hoffmanns Kunstmärchen Nussknacker und
Mausekönig und die Spielzeugindustrie um 1800.
Vortrag von Prof. Dr. Elliott Schreiber, Vassar College New York
Eintrittspreis: kostenfrei
Keine Anmeldung erforderlich
Kontakt: Tel. +49 (0)951.87 1142 (Verwaltung), museum@stadt.bamberg.de, www.museum.bamberg.de

"Götzen, Papst und Kaiser" - Buchbare Führung durch alle Museen am Domberg

Die kurzweilige Führung "Götzen, Papst und Kaiser" bietet einen kompakten Überblick über die Schätze, die sich in den Museen um den Bamberger Dom befinden und die Geschichte der Stadt.

Als individuelle Gruppenführung buchbar! Treffpunkt: Historisches Museum.
Gruppenbuchung: 115,– € pro Gruppe zzgl. 4,00€ Museumseintritt pro Person
max. Teilnehmerzahl: 20 Personen pro Führung; Parallelführungen jederzeit möglich.
Buchung ausschließlich über www.agil-bamberg.de

Bitte beachten Sie: Diese Führung bieten wir Ihnen auch als Livestream via Zoom an - der Domberg kommt quasi zu Ihnen nach Hause! Nähere Infos unter www.agil-bamberg.de