Diözesanmuseum

Öffnungszeiten

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Aufgrund der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Schutzmaßnahmen sind ab 2. November 2020 Museen und andere Kultureinrichtungen bis auf weiteres geschlossen.

Historisches Museum

Öffnungszeiten

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Aufgrund der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Schutzmaßnahmen sind ab 2. November 2020 Museen und andere Kultureinrichtungen bis auf weiteres geschlossen.

Staatsgalerie

Öffnungszeiten

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Aufgrund der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Schutzmaßnahmen sind ab 2. November 2020 Museen und andere Kultureinrichtungen bis auf weiteres geschlossen.

Staatsbibliothek

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist die Staatsbibliothek Bamberg bis auf weiteres (mindestens bis zum 31. Januar 2021) für Benutzer geschlossen. Ebenfalls geschlossen sind die Universitätsbibliothek Bamberg und deren Teilbibliotheken.
Montags bis freitags von 9:00 bis 16:00 Uhr ist das Team der Bibliothek aber telefonisch unter 0951 95503-101 sowie per E-Mail erreichbar und berät Sie auf diesen Wegen gerne.

Bitte beachten Sie:

Es ist keine Buchabholung möglich, über den Bamberger Katalog können keine Bücher zur Ausleihe oder in den Lesesaal bestellt werden.
Vor Ort ebenfalls nicht möglich ist die Buchrückgabe. Sie können Bücher (gut verpackt) gerne als Paket zurückschicken (Adresse: Staatsbibliothek Bamberg, Ausleihe, Neue Residenz, Domplatz 8, 96049 Bamberg). Alternativ können Sie die ausgeliehenen Bücher auch über die Buchrückgabekästen der Universitätsbibliothek vor den Teilbibliotheken 3 und 4 sowie vor der ERBA-Bibliothek zurückgeben.
Bis zur Wiedereröffnung der Ausleihe erfolgen keine kostenpflichtigen Mahnungen.

Schon heute steht fest, dass bis zum 31. März 2021 keinerlei Veranstaltungen und Führungen in der Staatsbibliothek Bamberg stattfinden dürfen.

Neue Residenz

Öffnungszeiten

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Aufgrund der von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Schutzmaßnahmen sind ab 2. November 2020 Museen und andere Kultureinrichtungen bis auf weiteres geschlossen.

Öffentlicher Nahverkehr

Der Domplatz in Bamberg ist Fußgängerzone. Sie erreichen die Museen aus der Innenstadt zu Fuß über das Fußgängerleitsystem oder mit der Linie 910, Haltestelle Domplatz.

PKW

Der Domplatz ist kein Parkplatz. Das Parken am Dom ist erlaubt an Samstagen von 16.30 bis 18.30 Uhr und an Sonntagen von 9.00 bis 13.00 Uhr (mit einem Abstand von 5m zu den Gebäuden). Wir bitten Sie, die nahegelegenen Parkhäuser („City Altstadt“ Geyerswörth, „Zentrum Süd“ Schützenstraße, „Zentrum Nord“ Georgendamm) zu nutzen.

Alle Parkhäuser in Bamberg

Reisebusse

Für Reisebusse ist das Befahren des Domplatzes nicht gestattet.

Ausnahme: Voraussetzung für die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zum Befahren des gesperrten Domplatzes ist, dass ein Parkausweis für Behinderte eines Fahrgastes (nach § 46 StVO) bei Fahrtantritt gut sichtbar an der Windschutzscheibe des Fahrzeuges anzubringen ist.

Der Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zum Befahren des für Omnibusse gesperrten Domplatzes in Bamberg ist bei der Verkehrsbehörde der Stadt Bamberg zu stellen.

Domberg - Museen um den Bamberger Dom

Christiane Wendenburg
Dombergkoordinatorin

Tel.: 0951 / 87-1150 (Di - Do 13:00 - 18:00 Uhr oder nach Vereinbarung)
Mail: info(at)domberg-bamberg(dot)de

 

 

Postanschrift:


Freundeskreis der Museen um den Bamberger Dom e.V.
Domplatz 7
96049 Bamberg