Historisches Museum Bamberg

Ausstellung "Im Fluss der Geschichte | Bambergs Lebensader Regnitz"

Apostelabschied, Umkreis Wolfgang Katzheimer, Mischtechnik auf Holz; nach 1483/vor 1487; Foto: Museen der Stadt Bamberg

Wasser, die Quelle allen Lebens – der Fluss als Voraussetzung für Ansiedlung, Städtebau und Kultur wird im Historischen Museum Bamberg mit der UNESCO preisgekrönten Ausstellung „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ präsentiert.

Am Beispiel der Welterbestadt Bamberg werden die zwischen Stadt und Fluss bestehenden vielfältigen kulturellen, wirtschaftlichen, historischen und ökologischen Verbindungen aufgedeckt und in ihrer Vielfalt, Schönheit und Bedeutung sichtbar, erlebbar und begreifbar gemacht.

Gezeigt wird, wie Bamberg sich am mäandrierenden Flusslauf der Regnitz orientierte, die natürlichen Gegebenheiten nutzte und zur wohlhabenden und mächtigen Bischofsstadt heranwuchs. Freizeitvergnügen wie Badeanstalten und Sandkerwa sind ebenso Themen wie der Ludwig-Donau-Main-Kanal oder die Natur und Ökologie des Flusses.

Die Ausstellung regt durch interaktive Elemente zum Mitmachen an und wird durch museumspädagogische Programme für Kindergärten und lehrplanorientiert für Schulen ergänzt. Vieles von dem, was in der Ausstellung gezeigt wird, kann auf einem Spaziergang entlang der Regnitz anhand von erläuternden Flusstafeln nachvollzogen werden.

Preisgekrönt

Begleitbuch

Impressionen

Sponsoren

Öffentliche Führungen und Termine finden Sie hier.

Buchbare Angebote
Kindergeburtstage mit Ausstellungsrundgang und Kreativwerkstatt, Mitmach-Führungen und Museumswerkstätten für Kindergärten und Schulklassen, Gruppenführungen
Info und Anmeldung: kubimus(at)stadt.bamberg(dot)de

 

Öffnungszeiten

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Februar und März: Aktuell geöffnet nur an den Wochenenden von Freitag bis Sonntag sowie in den bayerischen Faschingsferien vom 13. bis 18. Februar 2024, jeweils 10 - 17 Uhr.

Ab 26. März gelten wieder die regulären Öffnungszeiten:  Di - So, feiertags 10 - 17 Uhr.

Eintrittspreise

Eintritt regulär
-   
Erwachsene: 4 € 
-    Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre: frei 

Eintritt ermäßigt*
-    Gruppenteilnehmer ab 10 Personen: 4 € 
-    Studierende (ab 19 Jahren): 2 € 
-    Schwerbehinderte (eingetragene Begleitperson frei): 2 € 

Eintritt frei*
-    Inhaber der BambergCard
-    Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre
-    Inhaber der ICOM-Card
-    Mitglieder des Deutschen Museumsbundes
-    Mitglieder des Verbandes Deutscher Kunsthistoriker e.V.
-    Mitglieder des Historischen Vereins Bamberg
-    Mitglieder des BBK
-    Journalisten mit Presseausweis
-    Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Eintrag „B“


* ggf. gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises

Freier Eintritt für alle gilt jeden ersten Sonntag im Monat.

Bei uns können Sie selbstverständlich auch mit EC-Karte bezahlen.
Online Tickets über Tourist Info Bamberg oder über GetYourGuide.

 

 

Historisches Museum Bamberg
Alte Hofhaltung
Domplatz 7
96049 Bamberg
Deutschland
Tel +49 (0) 951. 87 1140 | Kasse 
Tel +49 (0) 951.87 1142 | Verwaltung
Fax +49 (0) 951.87 14 64

www.museum.bamberg.de  │ museum(at)stadt.bamberg(dot)de

 

© Museen der Stadt Bamberg